Presseverteiler: So gelangt Ihr Content in die Printmedien

Systematisches Earned Media funktioniert hierzulande primär in den Printmedien. Und der Erfolg von Earned Media hängt ganz entscheidend von der Content-Distribution ab. Wenn Sie diese beiden Aussagen zusammenziehen, wird klar, welch wichtige Bedeutung dem Presseverteiler zukommt.

Mit Presseverteiler meinen wir allerdings nicht so sehr die klassische Form. Also keine Excelliste mit 10 oder 20 Redaktionsadressen, an die man im Bedarfsfall eine Pressemitteilung schickt – und inständig hofft, dass ein Teil der Redaktionen diese dann auch abdrucken wird. Diese Vorgehensweise ist definitiv nicht mehr zeitgemäß und hat – wenn man ehrlich ist – auch früher nie so richtig gut funktioniert.

Was genau verstehen wir unter einem Presseverteiler?

Der djd-Presseverteiler ist ein langjährig gewachsenes und fein aufeinander abgestimmtes System der Content Distribution, das im Kern auf drei Säulen basiert:

  • dem Pressetreff: dem führenden Onlineportal für Earned-Media-Content,
  • dem „djd-Überblick“: dem regelmäßig erscheinenden Content-Katalog für Deutschlands Vebraucherredaktionen,
  • den djd-Newslettern: dem individuellen Informations-Service für Verbraucherjournalist:innen.

Die 3 Säulen des djd-Presseverteilers im Einzelnen:

1.

djd-Pressetreff

Mit rund 4.000 akkredidierten Redakteur:innen ist Pressetreff.de Deutschlands wohl größtes kostenfreies Onlineportal für Verbraucher-Content. Seit über 20 Jahren können sich hier die Journalist:innen Ihren Content herunterladen, um diesen anschließend in ihren jeweiligen Medien zu veröffentlichen. Content, den wir zuvor gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, erstellt haben.

2.

djd-Überblick

Hierbei handelt es sich um einen zehnmal jährlich erscheinenden Printkatalog, in dem wir Ihren Content in Bild und Text präsentieren. Dieses hochwertig produzierte Magazin wird an über 2.000 Journalist:innen verschickt, die sich hierfür dezidiert angemeldet haben. Auch hier also gelangt Ihr Content nur an solche Redaktionen, die hierfür auch Verwendung haben.

3.

djd-Newsletter 

Dieses Instrument setzen wir immer dann ein, wenn Ihr Content ganz gezielt an bestimmte Verbraucher-Redaktionen adressiert werden soll. Hierbei handelt es sich um zahlreiche Einzelverteiler, die nach Themengebiet und Region differenziert sind. Auch bei unseren Newslettern werden nur solche Redaktionen kontaktiert, die sich für diesen Service explizit angemeldet haben.

„Mit Hilfe von Pressetreff, Überblick und Newletter erreichen wir Tausende von Verbraucherredaktionen deutschlandweit. Dadurch generieren wir eine freiwillige und somit umso glaubwürdigere Earned-Media-Auflage von rund 5 Milliarden pro Jahr. Dies entspricht einer durchschnittlichen Auflage von über 500.000 pro Stunde!“

Christian Langner, Pressetreff.de

Lassen Sie die Kraft unseres Presseverteilers für Sie arbeiten

Menü