djd – von Journalisten für Journalisten

Der Firmenname „djd“ steht für deutsche journalisten dienste. Und genau so sehen wir uns auch:
Als Dienst von und für Journalisten. Genau genommen: für Service-Journalisten.

Egal, ob Sie festangestellt oder Freelancer sind, ob Sie für eine Zeitung, eine Publikumszeitschrift, ein Anzeigenblatt oder eine Website arbeiten. Wenn Sie auf der Suche nach aktuellen Servicetexten und Ratgeberthemen sind, sind Sie bei djd an der richtigen Adresse.

Unser wichtigstes Tool für Verbraucher-Journalisten ist der Pressetreff, das wohl größte Content-Portal seiner Art in Deutschland mit über 5.000 registrierten Usern.

Pressetreff.de: Die Content-Quelle für Ihre Service-Themen

Viele Redakteure kennen, nutzen und lieben ihn schon seit Jahren. 4 Gründe, warum auch Sie sich den Pressetreff als Inspirations- und Content-Quelle nicht entgehen lassen sollten:

1.

Einzigartige Content-Auswahl

Der Pressetreff ist die ideale Anlaufstelle für alle Redakteure, die mit Service-Themen zu tun haben. Hier finden Sie über 1.000 fortlaufend neue Artikel inklusive Bildmaterial für Ihre Veröffentlichung. Aus allen Themenbereichen, die Verbraucher:innen interessieren: von Bildung und Beruf, über Familie und Gesundheit bis hin zu Geld, Reisen oder Bauen/Wohnen. Um keinen für Sie relevanten Artikel mehr zu verpassen, können Sie sich auch bequem über unseren Pressetreff-Newsletter auf dem Laufenden halten.

2.

Ideal auch zur saisonalen Content-Suche

Der Pressetreff bietet Ihnen den Service-Content nicht nur thematisch, sondern auch nach saisonalen Anlässen gegliedert: Sie suchen Artikel mit Geschenkideen zu Ostern, passende Texte zum Weltgesundheitstag oder Fitnesstipps für den Herbst? Mit dem Pressetreff-Themenkalender können Sie für solche und zahlreiche weitere Sonderthemen in Sekundenschnelle geeigneten Content finden. Darüber hinaus helfen Ihnen weitere Suchfunktionen, die für Ihre jeweilige Recherche passenden Artikel aufzuspüren.

3.

Passgenauer Content

Zu jedem Artikel gibt es neben der Lang- auch eine Kurzfassung. Somit können Sie den Content auch dann problemlos einsetzen, wenn Sie mal etwas weniger an Veröffentlichungsfläche zur Verfügung haben. Alle Artikel, die Sie im Pressetreff finden, sind nach journalistischen Grundsätzen erstellt, redegiert und lektoriert. Auch um die Bildrechte brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Die haben wir ebenfalls bereits für Sie geregelt.

4.

Das Beste kommt zum Schluss:

Sämtliche Artikel im Pressetreff stehen Ihnen als akkreditierte/r Journalist:in komplett kostenlos zur Verfügung. Das gilt auch für das Bildmaterial.

Sie können sich also in aller Ruhe (oder wenn’s mal schnell gehen muss: auch 5 Minuten vor Redaktionsschluss!) den passenden Content auswählen, herunterladen, in Ihrem Medium platzieren und veröffentlichen. Einfacher und schneller geht’s nicht.

Worauf warten Sie noch?

Registrieren Sie sich noch heute und nutzen Sie kostenfrei unsere spannenden Verbraucherthemen für Ihre Redaktion!

Jetzt auf Pressetreff.de kostenlos anmelden

„Unser Redaktionsdienst Pressetreff hält über 1.000 Texte aus 10 Rubriken für Sie bereit. Kostenloser und gleichzeitig hochwertiger Content für Journalisten und Journalistinnen – nur ein paar Mausklicks entfernt!“

Dr. Enno Müller, Geschäftsführer

Hier geht’s zur Pressetreff-Akkreditierung

Menü