Häufig gestellte Fragen

Wie funktionieren Print- und Online-Kampagnen mit djd? Wie genau erreichen wir Ihre Content-Marketing-Ziele?

Hier liefern wir die Antworten auf die meistgestellten Fragen an uns.

Klicken Sie einfach auf eine Frage, um die Antwort zu lesen.

Content Marketing ist eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe anspricht, um sie vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot zu überzeugen und somit als Kunden zu gewinnen oder zu halten.
Content Marketing ist nicht an einen bestimmten Verbreitungskanal gebunden, sondern kann sowohl über Print- als über Internet- oder Rundfunkmedien, etc. realisiert werden.
Entscheidend ist, dass Content Marketing konsequent das für die anvisierte Zielgruppe relevante Thema in den Mittelpunkt stellt (z.B. ein Problem und die sich daran anschließende Problemlösung).
Hierdurch grenzt sich Content Marketing klar von der klassischen Werbung ab, bei der es in aller Regel primär um das zu bewerbende Produkt und dessen Vorzüge geht.

Oft hört man, der Erfolg von Content-Marketing- und PR-Maßnahmen ließe sich nur schwer oder gar nicht messen.

Wir sind da anderer Meinung – und geben Ihnen eine verbindliche Ergebnisgarantie!

Mit anderen Worten: Wir sagen Ihnen von vornherein eine feste Auflagenzahl oder eine feste Anzahl Traffic zu, die wir mit Ihrer Content-Marketing-Kampagne erreichen werden.

Und dafür stehen wir auch gerade: Sollte es uns – wider Erwarten – nicht gelingen, das garantierte Ergebnis zu erreichen, gibt es Geld zurück!

… Das ist allerdings in all den Jahren so gut wie nie vorgekommen.

Eine berechtigte Frage, da wir ja die Printveröffentlichungen nicht bei den Medien einkaufen.

Stattdessen vertrauen wir ausschließlich darauf, dass unser Content so gut ist, dass er von den Zeitungen freiwillig (und gern) abgedruckt wird.

Unser Erfolgsrezept besteht im Wesentlichen aus drei Zutaten:

  1. Gut gemachter, redaktionell aufbereiteter Content. Hierfür sorgt unser erfahrenes Team an Ratgeberjournalisten.
  2. Ein einzigartiges Mediennetzwerk, über das wir Tag für Tag und deutschlandweit Tausende von Print-Redakteuren erreichen.
  3. Unsere langjährige Erfahrung als Themenmacher.

Über die Jahre haben wir ein ziemlich gutes Gespür dafür entwickelt, wie ein Thema aufbereitet werden muss, damit es in den Medien Erfolg hat. Deswegen können wir auf den Erfolg Ihrer Content-Marketing-Kampagne auch eine verbindliche Garantie geben.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier.

Wir bei djd legen großen Wert auf Transparenz:

  • Was die Presseveröffentlichungen anbelangt, arbeiten wir mit Landau Media, einem der führenden Medienbeobachtungsdienste Deutschlands, zusammen.
  • Die Online-Ergebnisse tracken wir mit Google Analytics.
  • Als djd-Kunde erhalten Sie einen Online-Zugang zum djd-Kundenportal. Dort können Sie Ihre Content-Marketing-Kampagnen tagesaktuell mitverfolgen: Wie viele Veröffentlichungen hat Ihr Artikel bereits realisiert und bei welchen Zeitungen? Wie oft wurde Ihr Video geklickt und wie viel Prozent der garantierten Visits haben Sie bereits mit Ihrem Online-Auftritt auf ratgeberzentrale.de realisiert? Die im djd-Kundenportal zur Verfügung gestellten Ergebnisse können Sie außerdem herunterladen und für Ihr internes Reporting verwenden.

Unser Kundenspektrum reicht von mittelständischen Betrieben über Dax-Konzerne bis hin zu Agenturen und Verbänden.

Auch die Branchen sind bunt gemischt: Das fängt bei Bauen und Wohnen an, geht bei Finanzen und Pharma weiter und hört bei Auto, Touristik und Freizeit noch lange nicht auf.

Eines jedoch haben all unsere Kunden gemeinsam: Sie möchten mit ihren Themen möglichst viele Verbraucher erreichen und zwar im gesamten deutschsprachigen Raum.

Wir unterstützen Unternehmen, Agenturen und Verbände dabei, ihre Themen im deutschsprachigen Raum möglichst vielen Verbrauchern nahe zu bringen. Hier gibt es sicherlich Überschneidungen zu PR-Agenturen. Allerdings geben wir auf unsere Dienstleistungen eine Erfolgsgarantie – und das macht uns dann doch ziemlich besonders.

Und nicht zuletzt machen uns über 25 Jahre Erfahrung sowie unser einzigartiges Mediennetzwerk zum Marktführer auf diesem Spezialgebiet.

Andere, für klassische PR-Agenturen typische Dienstleistungen, wie die Erstellung von Broschüren, allgemeine PR-Beratung, Organisation von PR-Events, und ähnliches bieten wir hingegen nicht an.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier.

Materndienste kaufen sich bei Printmedien ein, indem sie Flächen buchen, auf denen sie redaktionell anmutende Texte mit werblichem Inhalt, sogenannte Advertorials, platzieren.

Wir hingegen kaufen keine Medienfläche. Stattdessen erstellen wir redaktionell aufbereiteten und am Lesernutzen ausgerichteten Content, der von den Medien freiwillig und kostenfrei veröffentlicht wird.

Das ist nicht nur kostengünstiger, sondern auch mit einer höheren Akzeptanz bei Ihrer Zielgruppe verbunden.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier.

Für unseren klassischen Ratgeberartikel wird Ihr Thema von erfahrenen Autoren zu einem zielgruppengerechten und bebilderten Text aufbereitet. Nach Ihrer Freigabe wird dieser Text dann in der Presse veröffentlicht.

Ziel des Artikels ist es, möglichst viele Leser für Ihr Thema zu interessieren.

In unserem Presseportal sieht das Ergebnis dann so aus:

Worauf wir bei der redaktionellen Erstellung Ihrer Printtexte besonderen Wert legen, erfahren Sie hier.

Wir bereiten Ihr Thema mit Text und Bild online-gerecht auf und veröffentlichen es als Verbrauchertipp auf unserem Portal ratgeberzentrale.de.

Diesen Content gestalten wir nutzerfreundlich und interessant als Tippliste oder Ranking.

Und so sieht dann eine solche Tippliste aus:


Worauf wir bei der redaktionellen Erstellung Ihres Online-Contents besonderen Wert legen, erfahren Sie hier.

Tipplisten sind schneller zu erfassen und daher online beliebter als „Bleiwüsten“.

Zudem kommt die klar strukturierte Tippliste dem Online-Leseverhalten sehr entgegen: Im Internet wird gezielt nach Lösungen für aktuelle Probleme oder nach Antworten auf (drängende) Fragen gesucht.

Ihre Tippliste ist eine solche Antwort: Die Leser nehmen Sie positiv wahr – und Ihre Botschaft kommt nicht als lästige Werbung an.

Weitere Vorzüge der Tippliste finden Sie in diesem Video:

Gerade bei erklärungsbedürftigen Produkten oder Dienstleistungen ist ein Online-Video oft das Mittel der Wahl. Wir produzieren mit Ihnen ein Kurzvideo in Scribbel-Technik (Länge ca. 2 Minuten).

Inhalt des Videos sind jeweils ein oder mehrere praktische Tipps. Hier zeigen wir auf, wie Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt ein Verbraucherproblem löst.

Wir übernehmen die gesamte Videoproduktion für Sie, vom Storyboard bis hin zur Vertonung durch Profi-Sprecher. Nach Ihrer Freigabe sorgen wir für die Veröffentlichung des Erklär-Videos auf Youtube sowie dessen Einbettung in das Verbraucherportal ratgeberzentrale.de

Hier sehen Sie ein Beispiel: